ItalianoEnglishFranceseTedescoSpagnoloRusso 官話/官话

GEMINI-Serie

3-und-5-Achs-Bearbeitungszentren


Andere Sprachen:

Die Bearbeitungszentren der Gemini-Serie von Belotti basieren auf einer über 30-jährigen Erfahrung bei der Herstellung von Fräsmaschinen für Kunststoffe, Verbundwerkstoffe und Harze. Das Maschinenbett mit festem Portal und beweglichen Arbeitstischen besteht aus einem steifen Sockel aus geschweißtem und wärmebehandeltem Stahl für überragende Stabilität. Die X-Längsbewegung mit Zahnstangengetriebe erfolgt durch die Rechts-Links-Verschiebung des Z-Schlittens. Die Z- Achse wird durch hochpräzise Kugelumlaufspindeln angetrieben. Die Querbewegungen (Y- und V-Achse) der voneinander unabhängigen Arbeitstische erfolgen durch Präzisionsantriebe.

Technische Daten:

X Achse von 1500 bis 4000 mm
Y Achse von 1500 bis 3000 mm
Z Achse 300 und 500 mm
Spindel 11 kW und 15 kW
CNC Siemens 840D - Osai Open M
Toleranz Weniger als 0.07mm/m bei allen linearen Achsen

 

ZUBEHÖR

 4 unabhängige Köpfe mit Werkzeugwechsler System mit zwei unabhängigen Arbeitstischen
Detailansicht Werkzeugwechselsystem   Detailansicht Spindel mit Abzugshaube


Auch unsere Bearbeitungszentren der NOVA-Serie könnten Sie interessieren